0%

Aktuelles

1 Kommentar

  1. Steven M., am 2016-03-11 17:35:56

    Sehr geehrte Martin, im vergangen Jahr habe ich bereits geschrieben, dass ich es erschrecken finde, mit welchen Schwankungen Ihr Spiel seit vielen Monaten behaftet ist. Es hat sich leider nichts geändert. Im Gegenteil. Man bekommt das Gefühl nicht los, dass Sie den Spaß am Spiel verloren haben. Nachdem die erste Runde gestern ja noch in Ordnung war, kommt heute wieder eine Packung und das Zittern um den Cut. Mit dem Verlust der Tourkarte in den USA hat der Abstieg begonnen. Die Ergebnisse seit dem sind leider noch schlechter geworden als man er erwarten konnte. Mein Tipp: Raus aus dem Tour-Stress, für ein paar Wochen auf die Range und dann (in den USA) wieder voll angreifen. Das Masters sausen zu lassen ist bei den Ergebnissen der vergangenen Jahr eh kein Problem. Ich wünsche trotz meiner kritischen Worte viel Erfolg und hoffe das Sie bald zu älter Stärke zurückfinden. VG Steven

Hinterlasse einen Kommentar